Hidden seat

Taschenleerer und ausklappbare Sitzbank für den Flur – Projektmöbel während der Meisterausbildung

Bei dem Projektmöbel „hidden seat“ handelt es sich um ein speziell entwickeltes Möbelstück für den Eingangsbereich. Der „hidden seat“ zeichnet sich insbesondere durch die versteckte Rollositzfläche zum Herausziehen aus. Ein speziell entworfener „Klappladen“ dient als Taschenleerer. Dadurch wird dieses mehrfunktionale Möbelobjekt den Anforderungen der entsprechenden Raumsituation gerecht.

"hidden seat" in Räuchereiche und Eiche
Detail _ Kipplade
Detail _ Rollo-Sitzfläche